BEG wächst mit anderen weiter

Großes PV-Projekt: Die BürgerEnergiegenossenschaft Neckar-Odenwald eG (BEG) hat wiederum in Kooperation mit der EnerGeno eG Heilbronn ihre nächste große Photovoltaikanlage mit 4,3 MW in Grassau (Süd-Brandenburg) ans Netz gebracht. Die neue Anlage ist mehr als doppelt so groß wie die fast benachbart liegende Anlage in Rückersdorf, die vor zwei Jahren gebaut wurde. Beide Photovoltaik-Projekte sind…

Unser neues Projekt wächst: Besuch in Rückersdorf und Grassau an Pfingsten

Auch ein Kleinbus voll mit EnerGeno-Mitgliedern zeigte an Pfingsten 2016 Flagge gegen den Braunkohle-Tagebau in der Lausitz durch Vattenfall. Ein breites internationales Bündnis hatte zur Demonstration „Kohle stoppen, Klima schützen, Dörfer retten“ aufgerufen. Das Dorf Proschim ist von Abriss und Verschwinden von der Erde bedroht. „Unfassbar, diese Verwüstungen zu sehen“, so Daniel Knoll, der Projektleiter.…

Neue Photovoltaik-Freilandanlage & BEG-Bürgerstrom

Über 50% des Stromes aus erneuerbaren Energien werden von Privatleuten finanziert und installiert. Sie treiben damit die Energiewende von unten voran. Auch die vielen deutschen BürgerEnergie-Genossenschaften (BEG) gründen ihre Arbeit darauf, so auch die hiesige BEG Neckar-Odenwald eG mit Sitz in Mosbach. Seit ihrer Gründung im Jahr 2012 hat sie dank des Einsatzes ihrer mittlerweile…

Infoveranstaltung am 12. April: Neuprojekt & BEG-Bürgerstrom

Neues Photovoltaik-Projekt: Die hiesige BürgerEnergie Neckar-Odenwald eG baut zusammen mit der EnerGeno Heilbronn-Franken eG im brandenburgischen Grassau eine 4,4 MW-Photovoltaikanlage mit Ökostrom für ca. 1.250 Haushalte. Diese stellt sie am Dienstag, den 12. April, ab 19 Uhr im „Lamm“ in Mosbach den Mitgliedern und der interessierten Öffentlichkeit vor. Beteiligungen sind möglich. Die Bürgerwerke & der…

Die Energiewende vertieft sich – ab März 2016 Bürgerstrom

BEG Neckar-Odenwald kooperiert mit vielen Die Energiewende wird für die Bevölkerung immer sicht- und erlebbarer. In Neckarwestheim wurde bereits ein Block des GKN abgeschaltet, Ende 2022 folgt dann GKN2 als eines der letzten deutscher Atomkraftwerke. Laut dem Klimaschutzgesetz des Landes Baden-Württemberg kommen dem Ausbau der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz eine hohe Bedeutung zu. Für…