BEG stellt ihre 2 neuen Projekte vor

PV-Freiflächenanlage und Bürgerwerke eG am 10. Juli, 19.30 Uhr, „Lamm“ Mosbach Die BürgerEnergieGenossenschaft NOK stellt in einer öffentlichen Veranstaltung ihre beiden neuen Projekte vor. Am Freitag, den 10. Juli, ab 19.30 Uhr im „Lamm“ in Mosbach. Der Aufsichtsratsvorsitzende Erwin Brauß und der Vorstand mit Christine Denz und Florian Dold freuen sich auf die projektierte Photovoltaik-Freiflächenanlage…

Dritte Generalversammlung ging reibungslos über die Bühne

Erste Dividendenausschüttung nach nur zwei Jahren Geschäftstätigkeit: Die dritte Generalversammlung seit Gründung der BürgerEnergie Neckar-Odenwald eG (BEG) fand im Unteren Rathaussaal statt, an dem Ort, wo im April 2012 alles begann. Nach der Begrüßung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Erwin Brauß gratulierte OB-Stellvertreter Volker Wesch der Genossenschaft zur guten, erfolgreichen und stetigen Entwicklung. Wesch hob besonders die…

Einladung zur Generalversammlung

Die Generalversammlung für das Jahr 2014 findet am Mittwoch, den 10. Juni 2015 im Rathaussaal Mosbach statt. Der Saal wird um 18.30 Uhr geöffnet, die Versammlung beginnt 19 Uhr. Die Mitglieder werden gebeten, zur Registrierung die schriftliche Einladung mitzubringen.

„Wind und Sonne statt Atom“

BEG Neckar-Odenwald besuchte den Windpark Gundersheim: Ganz im Zeichen der umweltfreundlichen Windkraft stand der Energiewendetag im September für die BürgerEnergieGenossenschaft Neckar-Odenwald. Unter Leitung von Vorstandsmitglied Christine Denz, Mosbach, und Aufsichtsratsvorsitzendem Erwin Brauß, Obrigheim, besichtigte eine Gruppe den Windpark Gundersheim in Rheinland-Pfalz – und zeigte sich mit der Leistung und dem optischen und akustischen Erscheinungsbild der…

alt

Jetzt erst recht! BEG Neckar-Odenwald bleibt am Ball!

Projektevorstellung am 17. Juli in Mosbach: Auch nach der vom Bundestag beschlossenen EEG-Reform bleibt die BEG am Ball. Die dezentrale Energiewende mit Beteiligung der Bürger soll trotz der restriktiveren und damit deutlich erschwerten Rahmenbedingungen weiter gehen, die politisch gewollt sind. „Jetzt erst recht! Wir rufen alle auf, sich weiterhin aktiv am umwelt- und bürgerfreundlichen Umbau…